Männerabend Seite

Männerabend #109 – Hobbybrauer Biere im Test


Männerabend #109 – Hobbybrauer Biere!

Dennis, Reinhold, Nico, Hendrik und Figo machen sich heute auf große Deutschland-Tour.
Wir besuchen 4 Hobbybrauer und testen ihre Biere u.a. auf Hopfen und Malz.

Wir freuen uns natürlich, dass so viele Hobbybrauer Fans unserer Sendungen sind und haben deshalb keine Kosten und Mühen gescheut für unsere 1. Sendung zu diesem Thema 4 tolle und völlig unterschiedliche Vertreter auszuwählen.

Timecodes [hh:mm:ss]:
[00:00:00] Intro
[00:00:37] Pegel-Bier
[00:06:47] DAS Kellerbier (Stefan aka „Feulner`s“)
[00:22:54] Porter Nigra (Johannes aka „Hans Van Hop“)
[00:44:26] cherry&sour (Markus Kohrt)
[01:06:13] Bruder S. (Christian aka „Brauerei Herzig“)
[01:36:44] Outro

An dieser Stelle empfehlen wir euch auch unser Special von der 1. Deutschen Meisterschaft der Hobbybrauer (KLICK) in diesem Jahr aus Stralsund.

Wir wünschen viel Spaß 🙂

PS: Wenn ihr selbst auch Hobbybrauer seid und gerne im 2. Teil (1. Quartal 2018) dabei sein würdet, dann schreibt uns einfach eine eMail an dennis@maennerabend.info

 

 

Schaut gerne auch bei unserem wöchentlich erscheinenden „Bier der Woche“ vorbei, stöbert in unserem Bier-Lexikon und kommt in unsere Gruppe auf Facebook um mit anderen Bierverliebten zu plaudern oder euch einfach Anregungen für gute Biere zu holen.

Für alle weiteren Infos schaut euch bitte die zugehörigen Seiten auf Facebook an:
>>> BITTEN LIKEN <<<< Männerabend auf Facebook
>>> BIITE BEITRETEN <<< „Männerabend – Die Gruppe“ auf Facebook
>> BITTE ABONNIEREN << Männerabend auf iTunes

Download:
(Rechtsklick -> „Ziel speichern unter“)


Länge: 97 min - Größe: 94 mb

 


One comment on “Männerabend #109 – Hobbybrauer Biere im Test

  1. Markus

    Der Brauer des cherry&sour freut sich eine Ast über die Silbermedaille! Dankeschön, liebe Männerabend-Crew, wir hatten mächtig Spaß beim Anhören.
    Für Nico nochmal die Info zur Schriftart auf dem Etikett: Es handelt sich um die ADAM.CG Pro, die aber an die Futura angelehnt ist. In den klaren Flaschen war vorher Vielanker Fassbrause unterschiedlicher Geschmacksrichtungen 😉

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.