Männerabend Seite

Männerabend Special – Festival der Bierkulturen 2016 in Köln


fdbMännerabend Special – Festival der Bierkulturen 2016 in Köln!

Dennis hat auch in diesem Jahr das „Festival der Bierkulturen“ in Köln besucht (Bericht von 2014, Bericht von 2015) und wieder viele interessante Biere getrunken und informative Gespräche geführt.

Mit Marco von De Molen (gibt uns eine kleine Vorschau auf das diesjährige Borefts Festival), Sanni von der Bierfabrik Berlin, Johannes Heidenpeter, Wendelin von Kuehn Kunz Rosen, Gunnar von Mein Sudhaus, Roman und HP (2 der „Top 24“ Ratebeer’rer), Achim von Britische Biere und zum Tagesabschluss trinken wir das „stärkste Bier der Welt“.

Timecodes [hh:mm:ss]:
[00:00:00] Intro
[00:00:37] Marco (De Molen)
[00:10:52] Sanni (Bierfabrik Berlin)
[00:14:50] Johannes (Heidenpeters)
[00:19:11] Wendelin (Kuehn Kunz Rosen)
[00:24:56] Harri Hurtig (Biertrinker Ikone)
[00:29:15] Gunnar (Mein Sudhaus)
[00:37:33] Roman & HP (Ratebeer)
[00:47:32] Achim (Britische Biere)
[00:54:50] Wir trinken das „stärkste Bier der Welt“
[01:01:53] Outro

Unsere nächsten Folgen:
Do. 14.07.: Männerabend #92 – Sommerbier Jubiläumssendung zum 4. Männerabend Geburtstag

 

Außerdem empfehlen wir euch natürlich unser neustes Podcast-Format: Den „Männerabend Stammtisch“ ! Unbedingt reinhören 🙂

 

Über eine kleine finanzielle Unterstützung würden wir uns sehr freuen (Logo anklicken):
[paypal-donation]

 

 

 

 

 

 

Schaut gerne auch bei unserem wöchentlich erscheinenden „Bier der Woche“ vorbei, stöbert in unserem Bier-Lexikon und kommt in unsere Gruppe auf Facebook um mit anderen Bierverliebten zu plaudern oder euch einfach Anregungen für gute Biere zu holen.

Für alle weiteren Infos schaut euch bitte die zugehörigen Seiten auf Facebook an:
>>> BITTEN LIKEN <<<< Männerabend auf Facebook
>>> BIITE BEITRETEN <<< „Männerabend – Die Gruppe“ auf Facebook
>> BITTE ABONNIEREN << Männerabend auf iTunes

Download:
(Rechtsklick -> „Ziel speichern unter“)


Länge: 62 min - Größe: 57 mb

 

audible


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.