Männerabend Seite

Männerabend Special – Hinter den Kulissen der Freien Brauer: Zu Besuch bei der Riegele Biermanufaktur


riegeleMännerabend Special – Hinter den Kulissen der Freien Brauer: Zu Besuch bei der Riegele BierManufaktur!

Weiter ging es dann zu unseren Freunden von Riegele: Endlich haben wir es nach Augsburg geschafft!

Aber was lange währt, wird endlich gut und so begrüßte uns unser Freund Steffen (Bierbotschafter von Riegele, nicht unser geliebter Prakti) vormittags mit einem frischen Bayerisch Ale 2 in der Hand vor der Brauerei und gab uns nach einem kleinen Schwatz mit ihm und Sebastian Priller (bei einem oder anderen Bier) eine Tour durch die Brauerei, die sich gewaschen hat.

Vermutlich hat noch nie jemand wirklich alle Winkel gesehen, Büros, Lager, Keller, Tanks, (Abfüll)Anlagen, Labore. Dazu mindestens drei versch. Klimazonen und etliche Höhen- und Tiefenmeter (heißt das so?) haben wir hinter uns gebracht.

Wahnsinn, wie viel Zeit sich Steffen für uns genommen hat, ein dickes Danke dafür!
Es ist immer wieder spannend, die Dimensionen einer solch großen Brauerei auch im Einzelnen zu sehen. Natürlich gab es zwischen den Aufnahmen, Fragen und Fotos auch das eine oder andere Bier zu verkosten. Hier kann man auch gerne noch einmal die riesige Biervielfalt von Riegele erwähnen, da gibt es kaum, was es nicht gibt und zu 100% für jeden Geschmack was dabei.

Anschließend ging es nach dieser interessanten und doch etwas anstrengenden Brauereiführung in eine weitere kleine Verkostung mit allerlei dunklen, hellen, alkoholfreien, und bockigen Bieren und dann begann auch schon das tolle Event zur Vorstellung des Bayerisch Ale 2 im Biergarten des Brauhauses.

Das Bayerisch Ale 2 ist einfach ein fantastisches Bier, das muss man vorneweg sagen. Drei Hefen, zwei Malze und ganze sechs (in Zahlen: 6!) Hopfen wurden dabei verwendet. Ein super süffiges American Pale Ale, das zwar viele verschiedene Hopfennoten hat, diese aber nie zu dominant sind. Komplex und doch einfach und mit 5% Alkohol und 33 IBU kann man davon an einem sonnigen Tag auch ganz locker mehrere trinken.
Also holt euch das solange es noch da ist, es ist zwar genug eingebraut worden, aber bei dem Bier kann man sich nur schwer vorstellen, dass es lange im Regal liegen bleibt.

Nicht nur das Wetter an diesem Tag war traumhaft, sondern wirklich alles drumherum. Aus allen Ecken roch es nach guter Laune, tollem Bier, gegrilltem Fleisch und Spaß! Die Location war perfekt, der Garten bietet mehr als genug Platz für alle Gäste und natürlich auch genug Schatten, die einen vor der Mittagssonne gerettet hat. Es gab eine Band, die live gespielt hat, es wurde ein richtig fettes und mehr als reichhaltiges Buffet aufgetischt, das selbst unseren veganen Patrick begeistern konnte, die Bedienungen waren mehr als freundlich, ein ganz tolles Gesamptpaket.

Selbst eine Runde Cornhole konnte man zwischendurch spielen (Anmerkung der Redaktion: Dennis konnte seinen „Westdeutschen Cornhole Meistertitel“ von 2014 verteidigen und ist jetzt sogar offizieller „Cornhole Weltmeister„!).
Nicht zu vergessen ist natürlich auch quasi der Ehrengast des Abends: Ken Grossman, der Besitzer und Gründer von Sierra Nevada (die das Bayerisch Ale 2 zusammen mit dem Brauhaus Riegele gebraut haben, aber das habt ihr sicherlich schon gewusst) ist extra mit seiner Frau aus den USA eingeflogen, um an diesem Abend dabei zu sein.
Er hat sich sogar Zeit genommen, um mit uns ein kleines Interview zu führen, dafür natürlich auch ein großes Thank you!

Und so neigte sich nach nur 13-14 Stunden bei Riegele auch dieser Tag dem Ende zu, während die letzten Gäste weit nach dem Einbruch der Dunkelheit ihren Weg hinausfanden, machten auch wir uns auf dem Weg ins Hotel, um für den nächsten Tag fit zu sein.

Man kann auf jeden Fall sagen, dass uns dier Tag riesig viel Spaß gemacht hat, es war spannend, interessant, spaßig und sehr bierig. Vielen Dank an Steffen und Sebastian von Riegele und am Schluss bleibt nur noch die Empfehlung, dass ihr das Brauhaus Riegele auf jeden Fall besuchen solltet, wenn ihr auch nur kurz in Augsburg oder in der Umgebung seid. Vom Hauptbahnhof sehr leicht zu erreichen, tolle Brauerei (macht da auch gerne eine Führung mit!), ein geiler Biergarten und das Restaurant/Wirtshaus ist natürlich auch klasse gemacht.

Danke Riegele und… schönes Leben hier!

Schaut gerne auch bei unserem wöchentlich erscheinenden „Bier der Woche“ vorbei, stöbert in unserem Bier-Lexikon und kommt in unsere Gruppe auf Facebook um mit anderen Bierverliebten zu plaudern oder euch einfach Anregungen für gute Biere zu holen.

Für alle weiteren Infos schaut euch bitte die zugehörigen Seiten auf Facebook an:
>>> BITTEN LIKEN <<<< Männerabend auf Facebook
>>> BIITE BEITRETEN <<< „Männerabend – Die Gruppe“ auf Facebook
>> BITTE ABONNIEREN << Männerabend auf iTunes

Download:
(Rechtsklick -> „Ziel speichern unter“)


Länge: 17 min - Größe: 15 mb

 

audible


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.